SPD – Arbeitskreis „Bildung“ plant Arbeit für 2009

Viele Ideen und Anregungen wurden bei dem Planungsgespräch des SPD-Arbeitskreises „Bildung“ der beiden Samtgemeindeverbände Schladen und Oderwald zu Vorhaben im Jahr 2009 umgearbeitet. So will der Arbeitskreis auch in 2009 die von der SPD gewollte Einrichtung einer integrierten Gesamtschule in Wolfenbüttel mitbegleiten. Hier sollen Gespräche mit vielen Betroffenen geführt werden und man wird sich auch weiterhin zu diesem Thema in die öffentliche Diskussion einbringen.