Bosse: Heute im Bundesrat beschlossenes Asylpaket ist ein guter Kompromiss – Dringend überfällige Beschlüsse sind nun wirksam

„Alle haupt- und ehrenamtlich Engagierten, die sich seit Wochen und Monaten um die Betreuung und die Unterbringung von Flüchtlingen kümmern, werden nach dem Bundesratsbeschluss heute ein Stück weit entlastet“, freut sich der SPD-Landtagsabgeordnete Marcus Bosse über den aus seiner Sicht zustimmungswürdigen Beschluss im Bundesrat.

„Es ist wichtig, endlich klare Spielregeln zu haben, die der aktuellen Situation vor Ort gerecht werden.“ Das Land Niedersachsen hat sich nach unterschiedlichen Auffassungen innerhalb der Koalitionsfraktionen enthalten, was Bosse ausdrücklich bedauert. „Für die SPD ist der Beschluss heute der Richtige!“