1,3 Millionen Euro für mehr Kita-Personal im Landkreis Wolfenbüttel: SPD Kreistagsfraktion erfreut über Förderbetrag

Der Landkreis Wolfenbüttel erhält für die Jahre 2017 und 2018 insgesamt 1,3 Millionen Euro, um die Kindertagesstätten mit zusätzlichem Kita-Personal noch besser ausstatten zu können. Das Geld soll für die Beschäftigung zusätzlicher Fach- und Betreuungskräfte verwendet werden und schließt auch Qualifizierungskurse ein.

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Falk Hensel.

Der Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion, Falk Hensel, zeigte sich erfreut: „Frühkindliche Bildung und Integration liegen uns sehr am Herzen! Die mit dem Förderbetrag mögliche personelle Verstärkung in Kindertagesstätten verbessert auch die Qualität der pädagogischen Arbeit, da sich entlastetes Personal intensiver um alle Kinder kümmern kann. Gleichzeitig wird so Integration und Sprachförderung unterstützt. Somit profitieren alle Kinder in den Einrichtungen unseres Bildungslandkreises Wolfenbüttel.“