Am 8. Mai 1945 endete der Zweite Weltkrieg. Mehr als 60 Millionen Menschen verloren ihr Leben, darunter 6 Millionen Jüdinnen und Juden. Wir gedenken heute, 76 Jahre später allen Menschen, die den grausamen Taten des Faschismus zum Opfer gefallen sind.

Seit 76 Jahren leben wir in Frieden. Unsere gemeinsame Aufgabe ist es, diesen Frieden zu bewahren und Hass und Hetze keinen Platz zu geben.